Erfahren Sie mehr über das Zusammenspiel unserer Ideen, handwerklichem Geschick

und einfallsreicher Technik um solche Kunstwerke zu erstellen.

 

 

 

Stein für Stein "wachsen" die Bilder zu einem Ganzen zusammen.

 

 


Neue "kleine Welten" entstehen, voller Poesie und Eleganz.




 

 

Verschiedene Techniken und Werkzeuge werden für die Bearbeitung eingesetzt.

 

 

 

 

Die meisten Mineralien werden zuerst mit verschiedenen Methoden so zurechtgeschnitten

oder gebrochen, so dass sie die jeweils gewünschte Form erhalten

 

 

 

 

 

 

Für bestimmte Teile unserer Exponate werden speziell angefertigte Formen hergestellt,

welche anschliessend in Zinn, Silber oder Gold abgegossen werden

  

 

 

 

 

Zum verkupfern, versilbern oder vergolden einzelner Teile setzen wir galvanische
Anlagen ein. Einzelne Teile werden aber auch mit Blattgold veredelt

 

 

 

 

 

 

 

Um die Rohsteine in funkelnde Edelsteine zu verwandeln, werden sie in einem aufwendigen

Verfahren in ihre endgültige Form geschliffen und anschliessend noch poliert.

 

 

 

 

 

 

Nach dem Anfertigen einer Fassung, werden die Edelsteine in unsere Exponate integriert

 

.

 

 

Begeisterung und Liebe für die zu verarbeiteten Materialien
bilden die Grundlagen für die einwandfreie  Verbindung unterschiedlichster Werkstoffe.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Kreativität finden Sie nicht nur in unserer Kunst wieder

sondern auch in der Art unsere Objekte zu verwiklichen.

 

 

 

> Materialien